Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Garten mit Bäumen und Sandwegen

Es wachsen Kokospalmen, Känguruhbäume (Kasuarinen), Affenbrotbäume (Baobab Tree), Flammenbäume (Flamboyant Tree) so genannt wegen ihrer flammenroten Blüten, Kalebassenbaum (Golden Shower Tree) wegen ihrer goldenen Blütendolden




Großes Bild im neuen Fenster
Blick über den Garten nach Osten 2005


Großes Bild im neuen Fenster
Blück über den Garten 2004


Großes Bild im neuen Fenster
Vom Haus zum Meer


Großes Bild im neuen Fenster
Blick vom Pavillon 2011


Großes Bild im neuen Fenster
Garten mit Pavillon


Großes Bild im neuen Fenster
Hängeschaukel im Nordosten


Großes Bild im neuen Fenster
Garten 2012


Großes Bild im neuen Fenster
Neuer Pavillon am Meer


Großes Bild im neuen Fenster
Hängebett mit Blick zum Indischen Ozean


Großes Bild im neuen Fenster
Hängebett mit Blick durch den Garten zum Haus


Großes Bild im neuen Fenster
Detailansicht des Hängebetts


Großes Bild im neuen Fenster
Von der Hängeschaukel zum Meer


Großes Bild im neuen Fenster
Unter dem Hochpavillon


Großes Bild im neuen Fenster
Aussicht von Haus


Großes Bild im neuen Fenster
Blick zur Hängeschaukel


Großes Bild im neuen Fenster
Zwischen Hängschaukel und neuem Pavillon


Großes Bild im neuen Fenster
Zwischen Hängschaukel und neuem Pavillon


Großes Bild im neuen Fenster
Von neuem Pavillon zum Hochpavillon


Großes Bild im neuen Fenster
Meerblick





Übersicht über den Garten

Die Bäume bieten viel Grün und viele Blüten als Augenschmaus. Der Blick über den Indischen Ozean verzaubert die Sinne.

Ein Blick über den Garten vor vielen Jahren




Großes Bild im neuen Fenster
Südost


Großes Bild im neuen Fenster
Nordost


Großes Bild im neuen Fenster
Südwest


Großes Bild im neuen Fenster
Westen


Großes Bild im neuen Fenster
Südost 1


Großes Bild im neuen Fenster
Norden





Liegeplatz am Meer

Mit Blick auf den Indischen Ozean die Seele baumeln lassen und dabei der Musik des Meeres zu lauschen, machen das Verweilen am kleinen Pavillon mit Hängebett zu einem Vergnügen
Das Dach des Liegeplatzes wurde in alter Tradition von meisterlicher Hand gefertigt.
Seine Konstruktion geht auf Jahrhunderte alte Handwerkskunst zurück.

Kleiner Pavillon mit Hängebett und Blick durch den Garten auf den Indischen Ozean




Großes Bild im neuen Fenster
Neuer Pavillon am Meer


Großes Bild im neuen Fenster
Hängebett


Großes Bild im neuen Fenster
Neuer Pavillon mit Hängebett


Großes Bild im neuen Fenster
Geflecht des neuen Hängebett


Großes Bild im neuen Fenster
Blick vom neuen Pavillon zum Haus


Großes Bild im neuen Fenster
Neuer Pavillon





Hängeschaukel

Bei Ansicht 1 sehen Sie den Blick über den Garten bevor das Dach der Hängeschaukel gebaut war!




Großes Bild im neuen Fenster
Ansicht 1


Großes Bild im neuen Fenster
Hängeschaukel mit Kerzenlaterne


Großes Bild im neuen Fenster
Dachbau der Hängeschaukel





Treppe zum Strand


Das Grundstück liegt etwa 4 Meter höher als der Sandstrand. Dies hat den
Vorteil, dass die am Stand befindlichen Händler nicht auf das Grundstück 
gelangen können und die Besucher unbehelligt Ihren Urlaub genießen. Über die 
Treppe gelangen Sie zum Sandstrand.


Treppe zum Meer




Großes Bild im neuen Fenster
Treppe zum Stand


Großes Bild im neuen Fenster
Blick vom Strand zum Grundstück


Großes Bild im neuen Fenster
Blick vom Strand zum Grundstück


Großes Bild im neuen Fenster
Tür zum Strand


Großes Bild im neuen Fenster
Treppe zum Strand